Veröffentlicht am

Lernen was Liebe ist

Perfekte Familie.
Haus mit Garten.
Verachtende Blicke
und Steitereien die
Diskussionen genannt
werden und nicht das was sie sind,
bis das Kind anfängt
zu schreien.

Geschichten von
anderen mit Schlägen
und Alkoholismus.
Das ist es nicht,
aber die ewige Anspannung
weil sie sich Lieben.
Trotz all dem Hass.

Nächtliches Gespräch
belauschen. Nicht darüber
sprechen, alles wird
mit sich selber ausgemacht.
Die Besorgnis der Eltern
wird weggewischt.
Man schafft das..
Muss man ja.

Zu spät gekommen.
In die Zeit wo alles
nicht mehr funktioniert.
Die Geschichten
von damals.
Für ihn nur die Reste.

Selbst wenn sie sich trennen,
kommen sie immer wieder
zusammen. Nur um sich wieder
zu trennen. Die Kinder wussten es.

„Das ist Liebe“, denkt der Junge
und merkt es sich für das Leben.
All dieses Schreien und die
Verachtung. All diese Witze
und die Eifersucht.

„Das ist Liebe“, denkt der Junge
Und merkt es sich für sein Leben.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

2 Antworten zu “Lernen was Liebe ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s