Veröffentlicht am

Fröhliches Ende (Wochenbuch-Regen-Remix)

Als es anfing zu regnen fing sie an mir Flaschenpost zu schicken. Kurze Zettel die ihn an Glückskeksbotschaften erinnerten.

Ein Freitag Nachmittag.
Wochenendstimmung. Günstige Gelegenheit.
Die Gunst der Stunde, eingebettet in Langeweile. Genutzt.

Blöde Tankstellen. Dumme Schlaglöcher.

Sie wusste es:

Wenn sie schlafen, dann tief. Aber es ist schwer wie Blei.
Nachts ist es am schlimmsten
Küss mich, wie ein Held. Leck mich, wie ein Opfer.
Ihr habt gelogen. Es ist immer schlimm. Liebe kann auch schmerzen.
Mit 15 Jahren begann meine Neinichwilldasnochnichtzeit.

Meins ist toll. Mein Internet, meine ich.

Die Asche fiel, sie wurde immer gelöster.

Das Hexenhaus der Kinder ist dieses Jahr besonders schön geworden

Lasset uns in der Sonne chillen und mit Lebensweisheiten um uns schmeissen. Yeah.

Das galt uns. Wir, das waren Wir XIII Niemand verstand unsere Anspielungen. Wir lachten immer darüber.

Sie versuchte mich zu beschwichtigen: Du bist nicht zu dick. Du bist nicht um 10 Jahre gealtert. Du bist nicht krank.
Die bösen Menschen sind wahrscheinlich nicht extra böse.

Ich antwortete nie. Bald würde der Vulkan ausbrechen. Ich saß auf dem Dach und stellte mir vor wie ich sie küsste.

(Anmerkung des Autors: Ich hatte Wochenbuch ja versprochen mich zu revanchieren, ich hoffe sie ist zufrieden. Die kursiven Sätze sind von mir.)

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

2 Antworten zu “Fröhliches Ende (Wochenbuch-Regen-Remix)

  1. wochenbuch ⋅

    Sehr ;* Ich wäre gerne in Deinem Kopf gewesen dabei.

  2. wochenbuch ⋅

    Reblogged this on wochenbuch's Blog and commented:
    Taadaaaa…. Vielen Dank 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s