Veröffentlicht am

Die Nacht

Die Dunkelheit
Die verblühenden Sonnenblumen
und die Lilien.
Das schwarze Meer
mit seinem Rauschen.
Die Gedanken.
Der kalte Tee.
Das kalte Bier.
Die Erinnerung
an einen Blick.
Die Felder.
Die Stille im Zimmer.
Die Uhrzeit.
Der Versuch
zu lächeln.
Der Kuchen.
Die Berührungen.
Der Schmerz.
Die Haut.
Die eigene
Inkompetenz.
Das Kopfnicken.
Und bald:
Der Schlaf.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s