Veröffentlicht am

Vielleicht

Ich sitze hier
und spreche nicht,
obwohl ich dir
soviel zu sagen hätte.

Geschichten die
gelogen sind und
dadurch vielleicht
die Wahrheit sagen.

Ich sehe dich an
und habe das Bedürfnis
dich zu berühren.
Aber ich hebe die Hand nicht.

Ich lasse die Zeit
verstreichen, sage
kein Wort und sehe
dich nur an.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s