Veröffentlicht am

Keine Worte mehr

Sie schaut dich an
und du schaust an
ihr vorbei und es
herrscht Stille.

Draußen ist es
dunkel und ihr
macht kein Licht.
Der Fernseher ist aus.

Sie möchte etwas sagen
aber du würdest es eh
falsch verstehen und
möchtest gehen.

Und da ist nichts mehr.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s