Veröffentlicht am

Sommertag

Wieder diese Zeit
in der der Körper
unter dem Schweiß
verschwindet,

Menschen draußen
sitzen und die Sonne
einem ins Gesicht
schlägt.

Die Zeit der Fruchtfliegen
und der Verwesung.
In der die Menschen
tanzen und sich lieben.

Hitze lähmt das Gehirn
und alles was hilft
ist kaltes Wasser.
Überall hin.

Oben, hoch oben
fangen Schwalben
Insekten und Fliegen
umschwirren mich.

Und kein Entrinnen.
Nur eine Dusche.
Viel Spass euch.
Ich träume von
Eisbären.

Werbeanzeigen

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s