Veröffentlicht am

Dunkle Romantik

Ich möchte, dass du
mir in diesen Wald
folgst und dich
fallen lässt.

Ich möchte, dass
ich für dich diese
Nacht regiere.
Nur mit den Augen.

Ich möchte, dass
du mir genau zuhörst
und mich nicht
unterbrichst.

Ich werde dich
durch die Dunkelheit
bringen, mit meiner
Stimme und meiner
Hand in deinem
Nacken.

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s