Veröffentlicht am

Sonett

Ich bin noch nicht
fertig, baue immer
noch und versuche
keine Angst vor dem
untergehen zu haben.

Ich hoffe immer noch
das beim sich öffnen
kein Blut fließen wird.
Und ich sicher genug
bin um dich zu sehen.

Ich versuche meine Dunkelheit glänzen zu lassen.
Und hoffe das du mit mir durch den Wald gehst.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s