Veröffentlicht am

Hand in Hand durch die Nacht

Zu zweit die Nacht
überleben. Sich in
die Augen sehen.
Schlafen wenn man
will und auch essen.
Sonnenblumen atmen
und den Duft des Waldes
und deine Haare.
Ruhig warten.
Stürme sehen.
Hand in Hand.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s