Veröffentlicht am

Angst.

Der Körper verdreht von
den verdrehten Gedanken.
Magen rebelliert. Auge
verweigert den Fokus.

Kopf will explodieren
um zu fliehen. Herz
arbeitet schnell. Lunge
lässt keine Luft durch.

Hilfeschreie in
unverständlichem Stakkato.
Angst das sie jemand
hören könnte.

Nicht essen.
Nicht trinken.
Nich da sein.
Nicht denken.

Außer: „Übertreib nicht!“
Außer: „Das hast du verdient!“
Außer: „Du hast nichts!“
Außer: „Ich will das nicht.“

Werbeanzeigen

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s