Veröffentlicht am

Stadtbild mit Tattoo

Dein Körper
von mir nur aus der Ferne
betrachtet, mit all seiner
Schönheit. Seinen Narben
und all seinen Bildern.
(Sichtbaren und
Unsichtbaren.)
Berührenswert und mit
dem ihm eigenen Duft.
Kurzer Reiz von außen,
verschwindet er bald.

Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s