Veröffentlicht am

Sinn ergeben

„Macht es Sinn?“,
fragte sie mich
in diesem Hinterhofgarten.
Die Vögel sangen und
die Liebe interessierte uns
nicht an diesem heißen
Nachmittag denn sie
war einfach da.
„Macht es Sinn?“,
fragte sie mich
noch einmal und statt
einer Antwort lächelte
ich nur und schloss
meine Augen und lauschte
den Vögeln. Sie trank noch
einen Schluck und streichelte meine Hand.
Advertisements

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

3 Antworten zu “Sinn ergeben

  1. diediedichliebt ⋅

    Das ist echt schön. Hast du das selber geschrieben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s