Veröffentlicht am

Umschau

Die zehntausend Becher
habe ich geleert.
Nun wird mein Haar grau.
Aber es ist Sommer.
Nicht Herbst.
Alleine sitze ich
unter dem Baum und lerne
seinen Namen.
Ich bin immer weniger
einsam.
Ich sehe die Straße und
die Kunst an den Wänden
und erwarte nichts mehr.

Über lnmyschkin

Grummeliger Bär und Denker. Schreiber von Geschichten und Gedichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s