Kühle Winternacht.
Mondsichel steht am Himmel.
Kalte Luft atmen.

Werbeanzeigen

Misstraue den Dichtern!

Wenn der Nebel die Welt
in einen Film verwandelt.
Wenn du aus falschen
Träumen erwachst.
Wenn dein Essen
nicht schmeckt.
Wenn deine Lust
falsch und zerstörerisch ist.
Wenn du die Richtung
nicht weißt.
Wenn die Dämmerung
dich belügt und
der Morgen dir
die hässliche Wahrheit sagt.
Dann,
misstraue den Dichtern!