Gegen die Hitze
Tee trinken und nichts denken.
Sommerwind spüren.

Advertisements

In der Hitze

Den Körper voller Schweiß
warte ich auf den erfrischenden Regen.
Während die Natur noch lebt
gehe ich zu den Menschen.
Jeden Morgen aufstehen
gerade weil es sinnlos ist
Den Menschen sagen
wie schön sie sind.

Sommertag

Wieder diese Zeit
in der der Körper
unter dem Schweiß
verschwindet,

Menschen draußen
sitzen und die Sonne
einem ins Gesicht
schlägt.

Die Zeit der Fruchtfliegen
und der Verwesung.
In der die Menschen
tanzen und sich lieben.

Hitze lähmt das Gehirn
und alles was hilft
ist kaltes Wasser.
Überall hin.

Oben, hoch oben
fangen Schwalben
Insekten und Fliegen
umschwirren mich.

Und kein Entrinnen.
Nur eine Dusche.
Viel Spass euch.
Ich träume von
Eisbären.