Juleiende

Die Wärme steht auf dem Höhepunkt.
Das Leben wuchert und spielt Stärke.
Die Sonne steht am Himmel.
Die Menschen sitzen draußen.
Körper ziehen sich an.
Die Geister lachen und
das Leben scheint leicht.
Das Gewitter wartet schon.
Manchmal riechen die Strassen
nach Verfall und Tod.
Der Schweiß erzählt seine Geschichte
von Bakterien und Untergang.
Alles im Taumel und Raserei.
Bald stirbt das alles.