Verweht

Natürlich denkst du nicht:
„Alles ist vorbei!“.
Du wirst noch viel erleben,
bevor du stirbst.
Doch jetzt?
Jetzt wartest du.
Und das Warten ist ein Sarg.
Währenddessen werden deine Haare
weniger und dein Job ist ein Job.

Zuviel

Zuviel Fernsehen.
Zuviel Information.
Zuviel Lautstärke.
Zuviel Geschichte.
Zuviel Körper.
Zuviel schlechtes Essen.
Zuviel schlechte Gedanken.
Zuviel Vorschriften.
Zuviel Männer.
Zuviel Frauen.
Zuviel Meinungen.
Zuviel Menschen.
Zuviel Internet.
Zuviel Dreck.
Zuviel Sauberkeit.
Zuviel Gefühle.
Zuviel Schmerz.
Zuviel Nichts.